Schwimmen lernen in der Neubergschule

Endlichg eht es wieder los: Wir starten nach den Osterferien mit unseren beliebten Baby- und Kleinkindschwimmkursen. Neben Angeboten im frisch sanierten Hallenbad bieten wir auch in der Schwimmhalle der Neubergschule Kurse an.

Sichert jetzt Eure Plätze - die Anmeldung zu den Kursen erfolgt online über https://kurse.tsg-germania.de

Die Ausschreibungen mit allen wichtigen Informationen findest Du im Downloadbereich der Abteilung Schwimmen.

Viele Dossenheimer Kreismeister

Am 24. Februar fanden im Hallenband in Leimen die diesjährigen Kreismeisterschaften des Schwimmkreises Heidelberg statt. Da Heddesheim zum Schwimmkreis Mannheim gehört, war an diesem Tag unter der HedDos-Fahne nur Dossenheimer Schwimmer für ihren Verein am Start; die Heddesheimer traten zeitgleich in Mannheim an. 

Hände hoch, wir sind glückliche Kreismeister!


Aus Dossenheim gingen insgesamt 24 Schwimmerinnen und Schwimmer aus den Wettkampfgruppen 2 und
zwei und der Fördergruppe des Schwimmer-Nachwuchses an den Start, um um Medaillen und Bestzeiten zu schwimmen.   

Unsere Starter: 

Jahrgang 2011: Johannes Bayer 

Jahrgang 2010: Linnéa Conway, Laura Drewer, Lea Schill, Leonie Yuning Zhang 

Jahrgang 2009: Annalena Bayer, Thilo Hofer 

Jahrgang 2008: Luca Augsten, Rafael Schubert, Elena Theis 

Jahrgang 2007: Verena Diehl, Leonard Herkert, David Hofer, Philippe Walcher 

Jahrgang 2006: Marc Augsten, Nastja Bender 

Jahrgang  2005: Philipp Diehl, Melisande Walcher 

Jahrgang  2004: Leander Knemöller, Vincent Knemöller, Patrick Merkel, Qiyuan Tong, Leah Walcher 

Jahrgang 2002: Lukas Hering 

Unsere Medaillengewinner: 

 

Gold (Kreismeister) 

Silber 

Bronze 

Marc Augsten 

100L, 200R, 200F 

100S 

200L 

Annalena Bayer 

 

50F 

 

Johannes Bayer 

 

50F, 50R 

 

Nastja Bender 

50B, 200B 

100B 

100L 

Linnéa Conway 

50B 

 

50S, 100F 

Philipp Diehl 

50B, 50F, 100F,100B, 200F 

100S, 100R 

 

Verena Diehl 

50B, 50S, 50R, 50F, 100L, 100S 

 

 

Laura Drewer 

50F 

50R, 100B 

 

Leonard Herkert 

100R 

 

 

Lukas Hering 

200F 

 

50B, 100L 

Thilo Hofer 

 

50F, 100L 

100F, 100R 

Leander Knemöller 

50R, 100R 

 

100L 

Vincent Knemöller 

100L 

 

50B 

Patrick Merkel 

50S, 100S 

50F, 100L 

100F 

Lea Schill 

50R 

 

50B 

Rafael Schubert 

 

50R, 200F 

100R, 100L 

Elena Theis 

200F 

50F, 50S, 100L 

100F 

Qiyuan Tong 

 

50R, 50S, 100F 

50F 

Leonie Yuning Zhang 

 

100B 

 

(Abkürzungen: R=Rücken, F=Freistil, B=Brust, S=Schmetterling, L=Lagen) 

Wir gratulieren allen Schwimmerinnen und Schwimmern sehr herzlich und danken den Trainerinnen Lena und Mira, die die jungen Athleten durch den Wettkampf gecoacht haben. 

Verena Diehl und Daniel Theis für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Mitte Februar lud die Startgemeinschaft Stuttgart-Nord zum mittlerweile dritten Winterschwimmfest nach Stuttgart-Untertürkheim. Während die älteren und erfahreneren Schwimmerinnen und Schwimmer den Versuch unternahmen, wichtige Qualifikationszeiten für die anstehenden Meisterschaften zu schwimmen, schnupperten einige mitgereiste junge Nachwuchsschwimmer Wettkampfluft und sammelten wertvolle Erfahrungen.
Verena Diehl hat sich gleich auf drei Strecken für die "Deutschen" qualifiziert.

Für HedDos am Start waren:
Annalena Bayer, Johannes Bayer, Franziska Bornemann, Luca Chrustowski, Marek Chrustowski, Steven Dawkins, Philipp Diel, Verena Diehl, Annelie Döttling, Benjamin Flache, Lea Helmle, Lukas Hering, Leander Knemöller, Vincent Knemöller, Stepan Kokh, Livia Kunde, Jannis Mangang, Kiana Mangang, Raja Neumann, Daniel Theis, Qiyuan Tong, Emilija Zaluma
Alle Schwimmer war viel Ehrgeiz und Fleiß dabei und wurden mit guten Zeiten und auch einigen Medaillen belohnt. Wir gratulieren allen Athleten ganz herzlich zu den guten Leistungen und bedanken uns bei unserer Trainerin Rebecca, die die Schwimmer betreut hat.Ganz besonders freuen wir uns, dass nach diesem Wettkampf schon eine ganze Reihe Schwimmer die Qualifikation für anstehende Meisterschaften geschafft haben:
 
Für die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften konnten sich bereits jetzt folgende Sportler qualifizieren: Franziska Bornemann (50F), Marek Chrustowski (100 und 200 B), Benjamin Flache (50m S), Jannis Mangang (50,100 F), Philipp Diehl (100/200 B), Verena Diehl (50/200 R, 50S, 50 F)
Süddeutsche Meisterschaften: Daniel Theis (100/200F,100 S), Steven Dawkins (50B, 50F), Stepan Kokh (50,100,200R)
Deutsche Jahrgangsmeisterschaften: Verena Diehl (50R, 50F, 50 S), Daniel Theis (100F), Stepan Kokh (100 R).
 
Wir drücken unseren Schwimmern fest die Daumen für alle anstehenden Wettkämpfe.

HedDos-Schwimmer rocken das Masters-Schwimmfest in Brühl

Mitte Februar starteten acht Aktive beim 18. Internationalen Masters-Schwimmfest. Im Brühler Hallenbad nahmen insgesamt 98 Teilnehmer aus 27 Vereinen teil. Erfolgreichste Teilnehmer des Swimteam HedDos waren Regina Meister (AK 35) und Torsten Goetzke (AK 55) mit jeweils 3 Goldmedaillen.

 

Die hocherfolgreichen Masters in Brühl.


Regina schlug über 50m Schmetterling, 50 und 100m Freistil als Erste an. In der Mehrkampfwertung der drei punktbesten Leistungen sicherte sie sich mit 1.854 Punkten den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Torsten schwamm über die drei Freistilstrecken (50 – 200m) auf Rang eins. Mit seinen Leistungen gewann er mit 2.269 Punkten ebenfalls die Mehrkampfwertung.  

Zweimal Gold und einmal Silber erkämpfte sich Jens Fleischmann (AK 40). Mit 1.815 Punkte belegte er Rang zwei in der Mehrkampfwertung. Ebenfalls zweimal Gold gewann Udo Speicher (AK 50) über 50 und 100m Brust. Jeweils einmal Gold und weitere Podest-Plätze erschwammen Dr. Michael Düpmann (AK 45), Sebastian Grieser (AK 35) und Frank Wittrock (AK 45).  

Auch in den Staffelwettbewerben konnten die Aktiven überzeugen. Torsten, Michael, Marc und Sebastian schwammen über 4x50m Freistil in der Altersklasse 160 bis 199 zum Sieg. Über 4x50m Lagen  (AK 160-199) holten Sebastian, Udo, Jens und Frank ebenfalls Gold.    

Wie im vergangenen Jahr erreichte das Swimteam HedDos Platz drei in der Mannschaftswertung. Mit 122 Punkten belegten die Schwimmer Platz zwei der Gesamtwertung der Männer. Wir gratulieren den Aktiven zu den guten Leistungen.  

© TGH, ms