36. Dossenheimer Berglauf am 13. November 2021

Berglauf 2021 - Start

(Foto: S. Kollak)

Am Samstag, 13. November, fand zum 36. Mal unser Berglauf statt. Nachdem Corona-bedingt viele Laufveranstaltungen in der Umgebung leider ausfallen mußten, freut es uns sehr, daß der Dossenheimer Berglauf in diesem Jahr wieder stattfinden konnte.

Obwohl das Wetter nicht so toll war wie noch am Samstag zuvor - zeitweise regnete es etwas - wagten sich insgesamt 87 Läuferinnen und Läufer auf die doch recht anspruchsvolle Strecke hoch zum Weißen Stein, der sich in geheimnisvollen Nebel hüllte . Alle erreichten das Ziel.

Das Altersspektrum reichte dabei von 11 bis 73 Jahren. Für den ältesten Teilnehmer - Friedel Teutsch - war es übrigens das 25. Mal, daß er dabei war! Eine Schnapszahl bei den Teilnahmen konnte Leander Günther feiern: Er erreichte zum 33. Mal(!) das Ziel.

Die als "magisch" angesehene 30-Minuten-Grenze konnte von 3 Frauen und 29 Männern "geknackt" werden. Schnellste der 14 Frauen war Beatrice Ellerhoff in 27:22 min. Bei den Männern kam Julian Beuchert schon nach 21:37 min. ins Ziel. Er verfehlte damit den Uralt-Streckenrekord (21:22 min.) von Olaf Kossmann aus dem Jahre 1994(!) um nur 15 Sekunden.
Von der TSG Germania war diesmal Harald Häse der schnellste. Auch er blieb mit 28:13 min. noch unter 30 Minuten.

Bei einer kleinen Siegerehrung in der Neuberg-Turnhalle wurden die Sonderpreise an die beiden Sieger überreicht.
Auch die ältesten und jüngsten Teilnehmer erhielten noch kleine Präsente.
Urkunden für alle Teilnehmer stehen zum Download bereit (s.u.).

 

Ausschreibung Dossenheimer Berglauf 2021
Start: Samstag, 13. November 2021, 15:00 Uhr
Kreuzung ehem. "Am Waldfrieden", Dossenheim, Talstraße / Straße zum "Weißen Stein"
Ziel: Weißer Stein (Aussichtsturm)
Streckenlänge: 5,4 km, durchgehend asphaltiert
Achtung: Die Strecke ist NICHT gesperrt. Mit geringem Fahrzeugverkehr in beiden Richtungen muß gerechnet werden!
Höhendifferenz: 350 m
Verpflegung: Getränke (Wasser, Saft) am Ziel für alle Läufer
Kleidertransport: Mitgebrachte Kleidung zum Wechseln wird vom Start zum Ziel transportiert.
Bitte eigenen Beutel/Tasche mitbringen.
Umkleide/WC: In der Turnhalle der Neubergschule, Wilhelmstraße
Achtung: Duschen ist voraussichtlich nicht möglich!
Auszeichnung: Sonderpreise für die Gewinner bei den Damen / Herren.
Urkunden für alle Teilnehmer als Download
Siegerehrung: ca. 17:00 Uhr in der Turnhalle
Voranmeldung: Online über das Formular auf dieser Webseite (bevorzugt!)
oder via eMail an die unten genannte Adresse
Meldeschluss: Sonntag, 7. November 2021, 0:00 Uhr
Nachmeldungen: Sind bis ca. 14:15 Uhr vor Ort möglich
Startgebühr: Voranmeldung 10,00 €; Nachmeldung 13,00 €
zu zahlen bei Abholung der Startnummer
Ausgabe der Startnummern: Am Veranstaltungstag von 13:00 bis 14:30 Uhr
in der Turnhalle (ggf. im Schulhof) der Neubergschule, Wilhelmstraße
Weitere Informationen: berglauf@tsg-germania.de

 

Strecke

Der Startpunkt ist die Kreuzung am Ende der Talstrasse (ehemaliger "Waldfireden"; rechts liegt ein kleiner Parkplatz).
Dann geht es einfach die Fahrstrasse zum Weißen Stein entlang.
Ziel ist der Parkplatz am Aussichtsturm.

Streckenprofil Dossenheimer Berglauf

 

Haftungsausschluss
Die Veranstalter und deren Organe übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstahl und anderen Schadensfällen.
Mit der Anmeldung erkenne ich den Haftungsausschluss an.

Hinweis zum Datenschutz
Im Rahmen der Veranstaltung können Fotos erstellt werden, die für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – insbesondere auf den Web-Seiten - des Vereins verwendet werden. Der Teilnehmer erklärt sich durch seine Teilnahme mit einer Veröffentlichung einverstanden. Ansonsten wird auf die Datenschutzerklärung der TSG Germania Dossenheim verwiesen.

 

Urkunden-Download

Die Urkunden des 36. Berglaufs vom 13.11.2021 sind hier als Download erhältlich.
Gib dazu Deine Startnummer - Du kannst sie in der Ergebnisliste finden - ein, und klicke auf Urkunde herunterladen.

 


Aktuell: Ergebnisliste vom 13.11.2021

Ergebnisliste vom 13.11.2021 pdf. download

Ergebnisse

Die Ergebnislisten der letzten Jahre sind hier als pdf-Dateien zum Download verfügbar.

 

 

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:

 

bei allen Teilnehmern, der Gemeinde Dossenheim, dem DRK OV Dossenheim, der Neubergschule, dem Gasthaus "Zum Weißen Stein" und natürlich bei allen Helfern und Kuchenspendern!