C-Jugend männlich

Hinten: Thomas (T), Jörg (T), Samuel, Johannes, Jakob, Anton, Johannes, Philipp, Alex (T), Claudi (T) Mitte: Jonas, Guy-Loup, Loris, David, Konrad, Caspar, Lukas Vorne: Daniel, Jannes, Nils, Paul, Yannick (es fehlen: Bennet und Erik).

 

Bezirksliga 1 Saison 2020/2021

Auf ins Abenteuer Badenliga!

Nachdem Corona bedingt die letzte Staffel nicht mehr zu Ende gespielt werden konnte, verlief auch der Jahrgangswechsel von der C auf die B-Jugend bzw. für den Jahrgang 2007 von der D auf die C-Jugend in aller Stille.

Erfreulich für die Mannschaft ist, dass sie sich (wenn auch „nur“ am grünen Tisch) in der nun anstehenden Saison für die Badenliga qualifizieren konnte. Hier hat sich die kontinuierliche und konsequent gute Grundausbildung sowohl im technischen, athletischen und auch taktischen Bereich ausgezahlt, die unsere Jugend in den vergangenen Jahren erhalten hat.

Die neue Saison wird einen sicherlich besonderen Jahrgang 2006/2007 in der Badenliga vor große Aufgaben und Herausforderungen stellen. In der aktuellen Mannschaft für die kommende Saison sind noch einige Leistungsträger aus der Saison 2018/2019, die im Halbfinale des Badenpokals die Rhein-Neckar-Löwen schlagen und sich im Finale nur knapp dem späteren Pokalsieger aus Pforzheim geschlagen geben mussten, so dass sowohl das neue Trainerteam als auch die Mannschaft zuversichtlich sind, sich dieser Herausforderung auch erfolgreich stellen zu können. Sicherlich wird die Mannschaft hier nicht um den Staffelsieg mitspielen können aber eine Platzierung in der oberen Tabellenhälfte ist hier ambitioniertes aber erklärtes Ziel.

Auch wenn der Mannschaft 3 Monate Vorbereitung und Training auf Grund der Hallenschließungen gefehlt haben, sind doch nahezu alle Jungs mit einer guten Athletik und Fitness aus dem Shutdown gekommen. Leider konnten dieses Jahr in der Vorbereitung keine Turniere oder Trainingsspiele gegen andere Vereine gespielt werden, so dass die Mannschaft sich ausschließlich im Training auf die neue Saison vorbereiten konnte. In der unmittelbaren Saisonvorbereitung stehen nun insbesondere eine konsequente und antizipative Abwehrarbeit sowie das Zusammenspiel der einzelnen Mannschaftsteile und die Taktik im Vordergrund, so dass die Mannschaft nach der Sommerpause gut gerüstet in die neue Staffel starten kann.

Trainerteam und Mannschaft freuen sich auf eine erfolgreiche Saison in der Badenliga mit vielen sportlich attraktiven Gegnern. Neben dem sportlichen Erfolg steht auch weiterhin die Ausbildung im technischen und taktischen Bereich sowie die individuelle Leistungssteigerung im Fokus der nächsten Wochen und Monate.