Frohes Neues Jahr!

Liebe Mitglieder, Partner, Sportler und Sportlerinnen, liebe Freunde!

Wir hoffen, ihr seid alle gut ins neue Jahr 2022 gestartet. An dieser Stelle wünschen wir Euch vor allem Gesundheit, Glück, und dass Eure individuellen Wünsche in Erfüllung gehen.

Wir schauen zuversichtlich in ein neues Sport-Jahr, das in allen Abteilungen wieder einige Highlights bereithält. So feiert zum Beispiel unsere Tennisabteilung ihr 50. Jubiläum und der Berglauf steht bereits zum 37. Mal auf dem Programm. Auch ein Spendenlauf soll wieder stattfinden.


Die Geschäftsstelle befindet sich aktuell noch im Winterschlaf und ist ab dem 10.01.2022 wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar - vorerst per E-Mail an info@tsg-germania.de und per Telefon unter 06221/862552.

Euer Geschäftsstellen-Team

 

Neuer Newsletter

Liebe Mitglieder, vor einigen Tagen ist unser erster Newsletter versendet worden. Darin enthalten sind viele nützliche Informationen aus der Geschäftsstelle sowie ein kurzer Überblick über das sportliche Geschehen in den Abteilungen.

Zukünftig soll unser Newsletter dreimal im Jahr erscheinen. Ihr habt Interesse, unseren Newsletter zukünftig zu erhalten? Dann sendet uns eine E-Mail an presse@tsg-germania.de

Fröhliche Weihnachten!

Da ist sie wieder, diese besondere Zeit. Es duftet nach frisch gebackenen Plätzchen, abends leuchtet die Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen und alle freuen sich auf ein paar ganz besondere und ruhige Tage im Kreis der Familie.

In diesem Zuge wünschen die gesamte Vorstandschaft und das Geschäftsstellen-Team allen Mitgliedern eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022. Lasst es Euch gut gehen, genießt die ruhige Zeit und den Festtagsbraten unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum!

Die Geschäftsstelle geht vom 23. Dezember bis zum 09. Januar in die Weihnachtsferien. Ab dem 10. Januar 2022 sind wir wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten für Euch erreichbar. In dringenden Fällen sendet eine Mail an info@tsg-germania.de.

Erfolgreiche Impfaktion

Fitness und Gesundheit – zwei Aspekte, die uns, der TSG Germania Dossenheim, gerade in der aktuellen Zeit besonders am Herzen liegen. Dazu gehört neben der eigenen körperlichen Fitness aus unserer Sicht auch, sich und andere mit einem entsprechenden Impfschutz gegen Covid19 bestmöglich zu schützen.

Zusammen mit Dr. Stefan Carewicz und seinem geschulten Praxisteam konnten wir in diesem Zusammenhang zum ersten Mal eine Impfaktion anbieten, die guten Zuspruch fand. Und das Beste: Jeder, der sich am 08.Dezember im Zuge unserer Aktion impfen ließ, hat die Möglichkeit bei uns im Gesundheitsstudio „Sporttreff89“ einzusteigen und mit einem kostenlosen Probemonat zu starten. Zudem ist das Startpacket vergünstigt.

Insgesamt konnten am 08. Dezember knapp 130 Impfdosen in der Zeit von 11:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr in der Praxis von Herrn Carewicz in Dossenheim verimpft werden. Angeboten wurden Erst- sowie Boosterimpfungen mit Moderna für alle Personen über 30 Jahren. Das sehr gut organisierte Praxisteam stellte einen reibungslosen Ablauf vor Ort sicher, sodass jeder, der sich zuvor in der Geschäftsstelle der TSG Germania angemeldet hatte, pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit geimpft werden konnte. Die für die digitale Abrufung der Zertifikate notwendigen QR-Codes wurden nach Behebung anfänglicher technischer Probleme ebenfalls direkt vor Ort erstellt und mitgegeben.

Die Rückmeldungen waren durch die Bank weg positiv, sodass wir uns bereits erneut in Austausch mit der Praxis befinden und gemeinsam überlegen, im neuen Jahr noch einmal eine solche Impfaktion auf die Beine zu stellen. Ein großes Dankeschön an Dr. Stefan Carewicz und sein tolles Praxisteam.

Schulungsprogramm 2022 beim BSB

Liebe Trainer, Betreuer und Übungsleiter! Der Badische Sportbund (BSB) bietet auch im neuen Jahr wieder eine Reihe interessanter (Online-)Schulungen an, die teilweise auch zur Lizenzverlängerung genutzt werden können. Schaut einfach mal rein, vielleicht ist etwas Interessantes für Euch dabei!

Das Bildungs-Programm gibt es in den Bereichen Sportpraxis, Führung und Management sowie Integration durch Sport.

Aus- und Fortbildungen in der Sportpraxis

Hier wird im Jahr 2022 wieder ein breites Spektrum an Aus-, Weiter-, und Fortbildungen angeboten. Alle Infos findet ihr hier.

Seminare Führung & Management

26.01.: Die ideale Mitgliederversammlung, ONLINE

28. - 29.01.: Mediengestaltung, Haus des Sports

02.02.: Spenden & Sponsoring aus steuerlicher Sicht, ONLINE

05.02.: Personalführung im Sportverein, Mannheim

Bildungsangebote im Themenbereich Integration durch Sport

10.02.: Geschlechtergerechtigkeit im Sport, Online

23.02.: Fit für die Vielfalt - Kompaktseminar, Online

Am 23. Juli 2022 findet außerdem ein „Tag des Sports“ auf der Gartenschau in Eppingen statt. Hierbei richtet sich der Fokus auf die Vielfalt des Sports. Um dies zu erreichen, freuen sich die Veranstalter auf viele Teilnehmer*innen.

Anmelden könnt ihr Euch über das Veranstaltungsportal des Badischen Sportbunds nach Rücksprache mit Euren jeweiligen Abteilungsleiter*innen. Für Rückfragen stehen zur Verfügung:

 

Weitere Information findet ihr unter:

https://www.badischer-sportbund.de/bildung/

 

Neue Corona-Verordnung

Liebe Mitglieder, am Wochenende gab es weitere Corona-Regel-Änderungen in Baden-Württemberg, die auch den Sport betreffen. Es gilt nun:

- in geschlossenen Räumen: 2G plus (siehe Ausnahmen)

- im Freien: 2G

Dies gilt auch für ehrenamtlich Tätige Trainerinnen und Trainer.

Die Maskenpflicht besteht nach wie vor in geschlossenen Räumen sowie im Freien, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern nicht zuverlässig eingehalten werden kann.

Wie immer gibt es Ausnahmen. Vom zusätzlichen Test befreit sind:

- Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren: ohne Nachweispflicht

- In den Schulferien benötigen Schülerinnen und Schüler bei der Sportausübung in geschlossenen Räumen ebenfalls einen Testnachweis:
> in Alarmstufe II Testnachweispflicht für alle Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren
> in Basis-, Warn- und Alarmstufe Testnachweispflicht für nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren

- Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als 6 Monate vergangen sind

- Genesene, deren Infektion nachweislich maximal 6 Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäu-renachweis / PCR-Test erfolgen)

- Personen mit einer Boosterimpfung

Wir bitten Euch, die Regelungen zu beachten, damit wir auch weiterhin zusammen unseren Sport ausüben können.

Bleibt gesund,

Die Geschäftsstelle

Gemeinsame Impf- und Fitnessaktion

Liebe Mitglieder und Freunde der TSG Germania, es gibt gute Nachrichten. Gemeinsam mit Dr. Stefan Carewicz aus Dossenheim starten wir eine Impf- und Fitnessaktion! Denn aus unserer Sicht sind die Impfung und die eigene körperliche Fitness die wichtigsten Aspekte im Rahmen der aktuellen Situation – gerade im Winter.

Am 08. Dezember 2021 ab 11:30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in der Praxis von Dr. Carewicz in Dossenheim impfen zu lassen. Es werden Erstimpfungen sowie Booster Impfungen angeboten. Geimpft wird mit Moderna.

Darüber hinaus erhalten alle, die sich am 8. Dezember impfen lassen und Mitglied in unserem Sporttreff89 oder im Fitnesskursbereich werden wollen, den ersten Monat kostenlos. Zudem wird das Einweisungspaket im Sporttreff89 reduziert.

Wie kann man sich zum Impfen anmelden?

Falls ihr Interesse an einem Impftermin am 08. Dezember habt, dann meldet euch bitte in der Geschäftsstelle unter 06221-862552 an. Hier bekommt ihr auch die Uhrzeit genannt, wann ihr dran kommt. Folgende Daten werden benötigt: Vorname, Nachname und Geburtsdatum. Der Impfausweis ist mitzubringen.

Und falls über die Impfung hinaus Interesse an unserem Fitnessangebot besteht – teilt uns das gerne mit, unser Fitness Team meldet sich bei euch.

Wer?
Alle TSG Germania Mitglieder und Freunde der TSG Germania ab 30 Jahren. Frauen sollten nicht schwanger sein.

Wann?
08. Dezember 2021

Wo?
Herr Dr. med. Stefan Carewicz
Im Breiten Wingert 5
69221 Dossenheim

Nachweise für ermäßigte Mitgliedschaft

Liebe Mitglieder, wir bitten alle, die auch im kommenden Jahr eine Ermäßigung auf den Mitgliedsbeitrag erhalten möchten, ihren Nachweis (wie zum Beispiel Studenten- oder Auszubildendennachweis) bis zum 15. Dezember 2021 per Mail an info@tsg-germania.de zu senden. Vielen Dank. Die Geschäftsstelle

Corona-Alarmstufe ist in Kraft getreten

Liebe Mitglieder, seit heute gilt in Baden-Württemberg die Corona-Alarmstufe. Dies bedeutet für den Sport in Innenräumen im Trainings- und Wettkampfbetrieb, dass ausschließlich Sportler*innen und Zuschauer*innen mit einem 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) Zutritt zur Sporthalle haben. Für den Sport im Freien gilt nach wie vor die 3G-Regelung (nur mit PCR Test).

Die Maskenpflicht besteht nach wie vor in geschlossenen Räumen sowie im Freien, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern nicht zuverlässig eingehalten werden kann.

Ausnahmen von der PCR-Testpflicht und den 2Gs:

-Symptomfreie Schüler, die an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen

-Symptomfreie Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind

-Bei nicht immunisierten Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, ist ein negativer Antigentest ausreichend

-Ausnahmen gibt es auch für nichtimmunisierte beschäftigte Personen, z.B. Trainer und Trainerinnen im Ehren- oder Hauptamt oder selbstständig Tätige nur im Trainings- und Übungsbetrieb. Hier ist ein negativer Antigen-Schnelltest an jedem Präsenztag ausreichend. Für den Wettkampfbetrieb gilt diese Ausnahme nicht!

Detaillierte Infos findet Ihr auch noch einmal hier.

Wir bitten Euch, die Regelungen zu beachten, damit wir auch weiterhin zusammen unseren Sport ausüben können.

Bitte haltet Euch an die Regelungen, damit wir auch weiterhin zusammen sporteln können!

Bleibt gesund,

Die Geschäftsstelle

Freie Schulungsplätze beim BSB

Liebe Trainer, Betreuer und Übungsleiter! Der Badische Sportbund (BSB) bietet zum Teil zusammen mit der Badischen Sportjugend mal wieder eine Reihe interessanter (Online-)Schulungen an, die teilweise auch zur Lizenzverlängerung genutzt werden können. Aktuell gibt es im November noch freie Plätze für folgende Kurse:

Das Bildungs-Programm gibt es in den Bereichen Sportpraxis, Führung und Management sowie Integration durch Sport.

Seminare Führung & Management

03.11.: Sponsorenakquise, ONLINE

10.11.: Sportrasen-TOUR 2021, 2. Stopp, Sportschule Schöneck

17.11.: Gewinnung von Ehrenamtlichen, ONLINE

27.11.: Vertiefendes Steuerrecht, Jugendherberge Mannheim

Bildungsangebote im Themenbereich Integration durch Sport

30.10.: Argumentationstraining gegen rechte Sprüche

07.11.: LiveGame - Demokratie im Sportverein?, TSV 1863 Buchen e.V.

23.11.: Interkulturelles Konfliktmanagement, Haus des Sports Karlsruhe

Angebote der Badischen Sportjugend

18.11.: Kinderschutz im Sportverein? - Aber sicher!, Haus des Sports Karlsruhe

19.11.: Regionalforum - Prävention von sexualisierter Gewalt, Mosbacher FV e.V.

Anmelden könnt ihr Euch über das Veranstaltungsportal des Badischen Sportbunds nach Rücksprache mit Euren jeweiligen Abteilungsleiter*innen. Für Rückfragen stehen zur Verfügung:

 

Weitere Information findet ihr unter:

https://www.badischer-sportbund.de/bildung/

 

Bildübergabe als Zeichen der guten Zusammenarbeit

Die Broschüre „Heidelberger Meisterwerke“, die als Jahresbericht der Heidelberger Volksbank im Jahr 2019 erschienen ist, stellt besondere Projekte in der Region vor, die von der Volksbank unterstützt wurden. Wir sind besonders stolz, dass auch wir ein Teil dieser Meisterwerke sein durften und im Rahmen „Engagement für den Sport“ auf vier Seiten in einem tollen Bericht vorgestellt werden durften.

Das Gespräch zwischen unserem Präsident Wolfgang Winter, unserem Geschäftsführer Christian Alles und der Filialleitung Dosenheim Frau Simone Frewer wurde in einer sehr schönen Zeichnung künstlerisch festgehalten und symbolisiert den stets guten und gegenseitigen Austausch, der zur Förderung des Sports in Dossenheim dient.

Nun wurde das Bild vergrößert und als Dankeschön an unsere Geschäftsstelle überreicht, wo es nun aufgehängt wurde. Vielen Dank an unseren langjährigen Partner, die Heidelberger Volksbank, für die schöne Geste und die gute Zusammenarbeit!

BSJ-Jugendleiterausbildung

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, demnächst startet wieder eine Jugendleiter-Ausbildung beim Badischen Sportbund (BSB). Das Angebot richtet sich an alle in der sportlichen Jugendarbeit engagierten Personen. Es werden Themen von A wie Aufsichtspflicht bis hin zu Z wie Zuschüsse für die Jugendarbeit behandelt.

Beim Grundlehrgang 27.09.2021 (10.00 Uhr) - Freitag, 01.10.2021 (12.30 Uhr) sind noch Plätze frei.

Weitere Infos zur Ausbildung und Anmeldung gibt es hier.

Noch Plätze frei sind auch bei den folgenden Veranstaltungen:

 

„Kleine Spiele“  (15 LE)  Freitag, 29.10.2021 (17:00 Uhr) - Sonntag, 31.10.2021 (12:30 Uhr) in der Sportschule Schöneck

Weitere Infos und Anmeldung gibt es hier.

**************************************************************************************************************************************

ONLINE-PSG (3 LE) am Dienstag, 28.09.2021 18:00 - 20:30 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung gibt es hier.

 

Bitte beachtet: bei allen Präsenz-Veranstaltungen gilt die 3G-Regel.

Anmelden könnt ihr Euch über das Veranstaltungsportal des Badischen Sportbunds nach Rücksprache mit Euren jeweiligen Abteilungsleiter*innen.

Am 22. September ist Trikottag!

Der Trikottag ist eine Aktion, die nach der langen Corona-Pause auf die Wichtigkeit von organisiertem Sport in Sportvereinen aufmerksam machen soll. Von "mehr als Sport" ins Leben gerufen habt ihr die Möglichkeit am 22. September Farben zu bekennen. Alle, die beim Foto-Wettbewerb mitmachen, können tolle Preise für ihre Sportvereine gewinnen! So funktioniert's:

Am Mittwoch, 22. September 2021, könnt ihr im Vereinslook zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen etc. gehen. Es ist dabei egal, ob Trikot, Trainingsanzug oder T-Shirt angelegt wird – Hauptsache Vereinsname und/oder Vereinslogo und/oder Vereinsfarben etc. sind zu sehen. Mit einem Foto im Vereinsdress, welches bis zum 29. September auf mehr-als-sport.info/trikottag hochgeladen wird, könnt ihr für die TSG Germania Dossenheim am Foto-Wettbewerb teilnehmen.
Unter allen Einsendungen zum TRIKOTTAG-Foto-Wettbewerb werden sechs Gutscheine für Sportgeräte oder Sportbekleidung verlost – im Gesamtwert von 7500 Euro! Deshalb: Am 22. September ab in die „Vereinsklamotten“ und gewinnen!

Sport bedeutet Heimat

Die "Tour de Vielfalt", eine Kampagne vom Landessportbund Baden-Württemberg, beschäftigt sich mit der Vielfalt des organisierten Sports und zeigt, dass Sport im Verein mehr ist als reines Sporttreiben.

Sport steht für Gemeinschaft, sozialen Austausch und Gesundheit. Egal ob Jung oder Alt, allein oder im Team, mit oder ohne Ball. Jeder kann im Verein Teil der Sportfamilie werden und dort ein zu Hause finden!
.
Auch wir sind froh, dass nach der Zeit des Stillstands das Sportangebot wieder hochgefahren werden konnte und wir wieder zusammen sporteln, schwitzen und lachen können!
.
Ein tolles Video und weitere Infos gibt's unter: www.lsvbw.de/tourdevielfalt

Freie Schulungsplätze beim BSB

Liebe Trainer, Betreuer und Übungsleiter! Der Badische Sportbund (BSB) bietet mal wieder eine Reihe interessanter (Online-)Schulungen an, die teilweise auch zur Lizenzverlängerung genutzt werden können. Aktuell gibt es in den kommenden Monaten noch freie Plätze für folgende Kurse:

Das Bildungs-Programm gibt es in den Bereichen Sportpraxis, Führung und Management sowie Integration durch Sport.

Freie Plätze in der Sportpraxis

29.11. - 03.12.: Grundlehrgang Übungsleiter-B in Prävention Profil Haltung/Bewegung und Herz-Kreislauf, Sportschule Schöneck

Seminare Führung & Management

17.09.: Öffentlichkeitsarbeit, Haus des Sports

21.09.: Spenden & Sponsoring aus steuerlicher Sicht, ONLINE

27.10.: Crowdfunding, ONLINE

Bildungsangebote im Themenbereich Integration durch Sport

22.09. + 29.09.: September Workshop:  Wertevermittlung im Sport (1. Termin ONLINE, 2.Termin: PRÄSENZ bei der TSG HD-Rohrbach)

30.09.: Rassismus, Sport und Integration - Filmabend mit Podiumsdiskussion, Sportkreis Heidelberg

Anmelden könnt ihr Euch über das Veranstaltungsportal des Badischen Sportbunds nach Rücksprache mit Euren jeweiligen Abteilungsleiter*innen. Für Rückfragen stehen zur Verfügung:

 

Weitere Information findet ihr unter:

https://www.badischer-sportbund.de/bildung/

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle über die Sommerferien

Liebe Mitglieder, über die Sommerferien ist die Geschäftsstelle vom 23.08.2021 – 05.09.2021 geschlossen. In dringenden Fällen sind wir per Mail unter info@tsg-germania.de erreichbar. Wir wünschen euch eine erholsame Urlaubszeit.

Euer Geschäftsstellen-Team

Voller Erfolg für die gute Sache

Stolze 73 Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben sich gestern zum gemeinsamen Laufen für den guten Zweck auf dem Sportplatz in Dossenheim eingefunden. Egal ob Groß, ob Klein, ob Anfänger oder Profi-Sportler-jeder zeigte Elan, Wille und Einsatz. Mit viel Spaß an der Sache konnten so viele Runden beim ersten „Lauf Dich Fit“ Spenden-Lauf gedreht werden.

Pro Runde wurde ein individueller Betrag für die Aktion „Ein Kiwi gegen Krebs“ und für die Flutopfer in Deutschland gespendet. Beide Aktionen sind eine echte Herzenssache für die TSG Germania und daher war es umso schöner, dass am Ende des Tages eine beachtliche Summe von 1922,-€ gesammelt wurde.

Daniela Kaufmann und ihr Team bedanken sich bei allen, die gestern so fleißig am Start waren. Sehr erfreulich war, dass viele Spontan-Entschlossene begrüßt werden konnten! Toll war auch, dass zwei Gruppen intern gestartet sind: Die Laufgruppe "Lauf Dich Fit" von Petra Baumgärtner und die Nordic Walking Gruppe von Christel Bachert haben fleißig Runden für den guten Zweck gedreht! Das Orga-Team schaut mit viel Freude auf den gestrigen Tag zurück :)

Ein großes Dankeschön geht an Metallbau Gassert, die als Sponsor fungiert haben und unter anderem die Startnummern finanziert haben.

Auch die kleinen Läufer waren für den guten Zweck am Start!

"Lauf Dich Fit" Spendenlauf

Die Startnummern warten auf ihren Einsatz, die Urkunden sind bereit zum Beschriften und die Spendenkarten freuen sich auf die gelaufenen Runden für den guten Zweck! Schon morgen startet der Spendenlauf "Lauf Dich Fit", der erstmalig von der TSG Germania Dossenheim veranstaltet wird.

Sich bewegen, um etwas zu bewegen! Jede Runde zählt: Laufen, Spenden sammeln und Kinder und Jugendliche unterstützen – das ist die Aktion „Lauf dich fit“, die erstmalig am 19. August von der TSG Germania 1889 Dossenheim e.V. veranstaltet wird. Die Hälfte der gesammelten Spenden geht an die Aktion „Ein KiWi gegen Krebs“, die andere Hälfte spenden wir den Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe. Und hier kommen die Details:

Wo? Wann? Wie?

¨ Das Event findet am morgigen Donnerstag, den 19.08.21 ab 10 Uhr auf dem Sportplatz in Dossenheim statt.

¨ Die Laufzeiten für die einzelnen Altersklassen wurden aufgehoben. Spontan-Entschlossene sind Herzlich-Willkommen, die Laufzeit geht bis 17 Uhr.

¨ Meldet Euch bitte beim Infostand vor Ort an und holt euch eure Spendenkarte und Eure Startnummer ab.

¨ Sucht Euch nun Spender*innen (mindestens einen, z.B. Eltern, Großeltern, Tante, Onkel) oder tragt euch selbst als Spender ein und tragt den Namen und den Spendenbetrag pro gelaufene Runde auf die Spendenkarte ein.

¨ Am Ende der Laufzeit werden die Runden auf die Spendenkarte eingetragen und die entsprechenden Beiträge direkt bei den eigenen Spendern eingesammelt. Im Anschluss wird die Spendenkarte mit der gesamten gesammelten Spendensumme am Infostand vor Ort abgegeben.

¨ Ihr erhaltet eine Urkunde und könnt euch nun mit etwas zu Trinken und zu Essen am Stand stärken und die weiteren Läufer anfeuern.

Wir freuen uns, wenn viele von Euch am Start sind!

Änderung der Corona-Verordnung

Liebe Mitglieder, am 16. August 2021 ist die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in Kraft getreten. Seitdem greift in vielen Bereichen wieder die 3G-Regel. Diese wirkt sich auch auf den Sportbetrieb aus. Es gelten beim Freizeit- und Amateursport in Sportstätten wie Sportplätzen, Schwimmbädern, Fitnessstudios folgende Regelungen:

-In geschlossenen Räumen müssen alle Sportlerinnen und Sportler einen Genesenen- oder Geimpften-Nachweis oder einen negativen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen.
-Für die Ausübung von Sport zu dienstlichen Zwecken, Reha-Sport und Spitzen- oder Profisport ist ein Testnachweis nicht erforderlich.
-Sofern gerade kein Sport getrieben wird, gilt in geschlossenen Räumen die Maskenpflicht.
-Die Kontaktdaten der Sportlerinnen und Sportler müssen dokumentiert werden.
-Bei Schülerin oder Schüler einer Grundschule, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule reicht die Vorlage des Schülerausweises.
-Kinder bis einschließlich fünf Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind von der Testpflicht ausgenommen.

Wir bitten Euch, die Nachweise unaufgefordert im jeweiligen Training vorzulegen und hoffen, dass wir so weiterhin einen Teil zur Eindämmung der Pandemie leisten können.

Vielen Dank!

Euer Präsidium

DAK Präventionskurse für Schwangere

Unser Partner, die DAK, bietet ein vielseitigen Spektrum an Präventionskursen für Schwangere an. Eine Schwangerschaft ist eine besondere und aufregende Zeit für die werdenden Eltern. Sie ist mit Glück und Neugier, aber oft auch mit Ängsten und vielen Fragen verbunden: Auf welche Lebensmittel sollte ich jetzt besser verzichten? Wie versorge ich mich und mein Baby mit den wichtigsten Nährstoffen?

 

Diese und viele weitere Fragen beantworten Ernährungsexpertinnen in vier spannenden Workshop-Einheiten. Dazu bekommen die Teilnehmer jede Menge Hintergrundwissen und viele praktische Tipps, wie Sie die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes bereits im Mutterleib optimal unterstützen können.

Informationen zur Anmeldung, Kosten und Kostenerstattung:
-Jedes Workshop-Modul hat eine Länge von 90 Minuten.
-Die Teilnahme für alle 4 Module á 90 Minuten kostet 150 Euro.
-Nach der Anmeldung erhalten Sie vom Anbieter, der Kraaibeek GmbH, eine Rechnung, die Sie vor Beginn des Kurses begleichen müssen.
-Nach Eingang des Geldes erhalten Sie vom Anbieter, der Kraaibeek GmbH,  den Einwahllink per Mail.
-Nach Ende des Kurses und wenn Sie mindestens an 80 % des Kurses (3 Module) teilgenommen haben, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
-Höhe der Kostenerstattung: DAK Mitglieder = 100 %, andere Krankenkassen: die jeweils geltenden Zuschüsse zu Präventionskursen (bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse)

Die Terminübersicht findet ihr unter:

https://kraaibeek.de/dak-praeventionskurse/praeventionskurs-angebot-fuer-schwangere/

Im Anhang gibt es noch einmal alle Informationen zusammengefasst:

Laufen für den guten Zweck

Groß und Klein aufgepasst! Sich bewegen, um etwas zu bewegen! Jede Runde zählt: Laufen, Spenden sammeln und Kinder und Jugendliche unterstützen – das ist die Aktion „Lauf dich fit“, die erstmalig am 19. August von der TSG Germania 1889 Dossenheim e.V. veranstaltet wird. Die Hälfte der gesammelten Spenden geht an die Aktion „Ein KiWi gegen Krebs“, die andere Hälfte spenden wir den Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe. Und hier kommen die Details:

Was? Wieso? Weshalb? Warum?

¨ Das Event findet am Donnerstag, den 19.08.21 ab 10 Uhr auf dem Sportplatz in Dossenheim statt.

¨ Werft uns die Anmeldung (zu finden auf dem Flyer im Anhang) ausgefüllt in der Geschäftsstelle (Am Sportplatz 5) ein oder schickt sie per Mail an kindersportschule@tsg-germania.de

¨ Nachdem eure Anmeldung bei uns eingegangen ist, bekommt ihr eure Spendenkarte per Mail zugeschickt.

¨ Sucht euch nun Spender*innen (mindestens einen, z.B. Eltern, Großeltern, Tante, Onkel) und tragt den Namen und den Spendenbetrag pro gelaufene Runde ein.

¨ Am Tag des Laufs kommt ihr mindestens 15 Minuten vor eurer Laufzeit, damit ihr eure Startnummer abholen könnt.

¨ Eure Laufzeit findet ihr in der Tabelle unten. Ihr habt ein bestimmtes Zeitfenster Zeit, in der ihr in eurem eigenen Tempo so viele Runden wie möglich lauft.

¨ Am Ende der Laufzeit werden die Runden auf die Spendenkarte eingetragen und die entsprechenden Beiträge direkt bei den eigenen Spendern eingesammelt. Im Anschluss wird die Spendenkarte mit der gesamten gesammelten Spendensumme am Infostand vor Ort abgegeben.

¨ Ihr erhaltet eine Urkunde und könnt euch nun mit etwas zu Trinken und zu Essen am Stand stärken und die weiteren Gruppen anfeuern.

 

Zeitfenster zum Laufen mit Ehrungen:

Jahrgänge 2018/2017

10:00—10:25

Jahrgänge 2016/2015

10:30—11:00

Jahrgänge 2014/2013

11:05—11: 40

Jahrgänge 2012/2011

11:45—12:30

Jahrgänge 2010/2009

12:45—13:45

Jahrgänge 2008/2007

13:50—14:50

Jahrgänge 2006/2005

15:00—16:00

Jahrgänge 2004 und älter (keine Altersgrenze )

16:15—17:15

Wir freuen uns, wenn viele von Euch am Start sind!

SportAward Rhein-Neckar sucht den Publikumsliebling

Die Region darf ihren Sport-Liebling wählen! Der erste Gedanke ist oft der beste. Welche Sportlerin oder Trainerin, welchen Sportler oder Trainer aus unserer Metropolregion Rhein-Neckar würdet ihr spontan als euren Liebling   oder großes Vorbild vorschlagen? Ihr habt da sofort einen Namen im Kopf?

Dann sendet euren Vorschlag auf https://sportawardrheinneckar.de/ ein und verhelft eurem Liebling damit zur Wahl als engelhorn sports Publikumsliebling und zur begehrten SportAward-Trophäe. 2016 konnte sich Lydia Haase vom Mannheimer Hockeyclub über diese Auszeichnung freuen und 2018 die Marathon-Läuferin Fabienne Amrhein. Wer darf die Trophäe nun beim SportAward Rhein-Neckar 2021 mit nach Hause nehmen? Vom 4. August bis zum 22. September 2021 können alle Sportfreunde und -fans in der Metropolregion Rhein-Neckar ihre Vorschläge auf der SportAward-Website einsenden. Unter allen Einsendungen werden Einkaufsgutscheine für das Mannheimer Sporthaus engelhorn sports sowie Tickets für den SportAward Rhein-Neckar am 15.11.2021 im Mannheimer Rosengarten verlost.

Danach werden alle bereits eingesendeten Vorschläge veröffentlicht. Ab dem 23. September bis zum 20. Oktober kann wiederum für den Publikumsliebling abgestimmt werden. Dabei kommt es nicht nur auf große sportliche Erfolge oder die Bekanntheit an, sondern auch auf soziales und vorbildliches Verhalten im Breiten- wie im Spitzensport. Gerade in der Corona-Krise engagieren sich viele Sportlerinnen und -sportler für das gesellschaftliche Allgemeinwohl und zeigen sich solidarisch. Die Auszeichnung mit dem engelhorn Publikumsliebling beim SportAward Rhein-Neckar am 15. November 2021 ist eine optimale Gelegenheit, dies zu honorieren.

Jetzt auf sportawardrheinneckar.de Ihren Sportliebling vorschlagen!

Freie Schulungsplätze beim BSB

Liebe Trainer, Betreuer und Übungsleiter! Der Badische Sportbund (BSB) bietet mal wieder eine Reihe interessanter (Online-)Schulungen an, die teilweise auch zur Lizenzverlängerung genutzt werden können. Aktuell gibt es in den kommenden Monaten noch freie Plätze für folgende Kurse:

Das Bildungs-Programm gibt es in den Bereichen Sportpraxis, Führung und Management sowie Integration durch Sport.

Freie Plätze in der Sportpraxis

29.06.: Blitzlicht - Yoga, ONLINE

30.06.:  Blitzlicht - Pilates, ONLINE

15./22.07.: Blitzlicht - Athletiktraining, ONLINE

03.08.: Blitzlicht - Sensomotorisches Training, ONLINE

Seminare Führung & Management

02./03.07.: Fundraising, ONLINE

06./13.07.: Konflikte konstruktiv lösen, ONLINE

07.07.: Sponsorenakquise, ONLINE (Warteliste)

20.07.: Führung im Ehrenamt, ONLINE

Bildungsangebote im Themenbereich Integration durch Sport

14.07.: Infoabend Heidelberg, ONLINE

28.07.: Interkulturelles Konfliktmanagement, ONLINE

 

Anmelden könnt ihr Euch über das Veranstaltungsportal des Badischen Sportbunds nach Rücksprache mit Euren jeweiligen Abteilungsleiter*innen. Für Rückfragen stehen zur Verfügung:

 

Weitere Information findet ihr unter:

https://www.badischer-sportbund.de/bildung/

 

Umfrage zur Verbesserung der Infrastruktur im Wald

Eine gesunde Infrastruktur im Wald ist auch für uns eine Herzenssache. Daher möchten auch wir auf die Online-Umfrage zur Verbesserung der Infrastruktur im Wald von Forst BW aufmerksam machen.

Insbesondere in dicht besiedelten Gebieten ist der Wald für viele Menschen ein wichtiger Ort für die Freizeit- und Erholungsnutzung. ForstBW möchte daher mehr über die Ansprüche der Bevölkerung an den Wald im städtischen Verdichtungsraum erfahren, um sie in das Management des Staatswaldes einfließen zu lassen. Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) entwickelte hierfür eine Online-Umfrage mit Kartierungsfunktion, in der Waldbesucher*innen Angaben zu ihrem Freizeitverhalten im Wald machen können.

Die Umfrage möchte bis zum 12. Juli von den Teilnehmern/Teilnehmerinnen wissen, welche Wege sie nutzen, welche Orte sie mögen, und was sie im Wald gerne machen. Auch die von ihnen wahrgenommenen negativen Aspekte sind von Interesse. Die Antworten können online in eine Karte eingezeichnet werden.

Wir freuen uns, wenn viele an der Umfrage teilnehmen und wir so unseren Teil zur Verbesserung der Infrastruktur im Wald leisten können. Genauere Informationen gibt's auch unter: http://meinewaldzeit.de

Hier geht es zur Umfrage:

http://odenwald.meinewaldzeit.de

Stadtradeln 2021

Auch in diesem Jahr nimmt die Gemeinde Dossenheim, gemeinsam mit den anderen Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises, wieder an der Aktion STADTRADELN teil. Ab dem 12.06.2021 heißt es daher wieder ordentlich in die Pedale treten, um für unser Klima und für Dossenheim möglichst viele Rad-Kilometer zu sammeln!

Die Aktion findet über einen Zeitraum von drei Wochen statt und endet am 02.07.2021. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Stadtradeln-Homepage unter: https://www.stadtradeln.de/home.

Neugierig geworden? Hier geht´s zur Registrierung.

Die Gemeinde Dossenheim und die TSG Germania Dossenheim freuen sich über eine rege und erfolgreiche Teilnahme und wünscht allen Radlerinnen und Radlern viel Spaß und Freude.

 

Die Geschäftsstelle ist wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet

Liebe Mitglieder, unsere Geschäftsstelle ist ab dieser Woche wieder zu den üblichen Zeiten (Di., 17:00-20:00 Uhr / Fr., 09:00-12:00 Uhr) geöffnet und nicht mehr für den Publikumsverkehr gesperrt! Bitte beachtet dennoch die Maskenplicht und die Abstandsregelung im Gebäude!

Heidelberger Volksbank e-Sports Cup am 11.06.2021

Bald startet die EM! Passend dazu sucht die Heidelberger Volksbank die besten FIFA 21-Spieler*innen, die gemeinsam mit der HEIDELBERGER VOLKSBANK beim großen VR eSports Cup 2021 - Baden-Württemberg antreten.

Am 11.06.2021 ab 17 Uhr laufen beim Qualifikationsturnier die Konsolen heiß: 128 Spieler*innen im Alter ab 16 Jahren haben die Möglichkeit, mit FIFA 21 von zu Hause aus um den eSport Cup zu kämpfen. Die Teilnahme am Turnier ist kostenlos. Die Besten werden mit Preisgeldern von insgesamt 600 Euro belohnt. Zusätzlich gewinnt der Sieger/die Siegerin 500 Euro für einen regionalen Sportverein seiner Wahl im Geschäftsgebiet. Darüber hinaus qualifizieren sich die besten 4 Spieler für das große Finale des VR eSports Cups - Baden-Württemberg, das am Samstag, den 10. Juli 2021, stattfindet!
Alle Infos, Preise und die Anmeldung gibt’s hier:

https://heidelberger-volksbank.esport-event.de

FLITZ Nachmittagsbetreuung sucht Mitarbeiter*innen

Wir suchen zur Verstärkung unseres FLITZ-Teams ab dem 01.09.21 eine sportlich begeisterte und engagierte pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (16-24 Stunden möglich). Die vollständige Stellenausschreibung findet ihr im Anhang:

Freie Plätze bei FLITZ für das kommende Schuljahr 21/22

Wir haben in unserer flexiblen Nachmittagsbetreuung für das kommende Schuljahr 2021/2022 noch freie Plätze und freuen uns über Neuzugänge! Anmelden können sich alle Schüler*innen der Dossenheimer Grundschulen.

Wir bieten einen Abholdienst von der Schule, gemeinsames Mittagsessen in unserem Vereinsrestaurant "Ambiente", betreute Hausaufgabenzeit und das Bringen und Abholen zu Freizeitaktivitäten in Dossenheim. Detaillierte Informationen gibt es auf unserer Homepage unter www.flitz-dossenheim.com oder direkt bei unserer FLITZ-Leiterin Claudia Schückler per Mail unter flitz@tsg-germania.de oder telefonisch unter 06221-8729073

Zusätzlicher Reha-Kurs ab dem 02. Juni

Ab dem 2. Juni gibt es eine weitere Reha-Stunde! Sie findet mittwochs von 10:00-10:45 Uhr in der Schauenburghalle statt! Interessenten können sich gerne melden unter reha@tsg-germania.de oder telefonisch in der Geschäftsstelle unter 06221-862552. Wir freuen uns schon jetzt auf den zusätzlichen Kurs mit allen begeisterten Reha-Sportlern und Sportlerinnen!