Neue Corona-Verordnung

Liebe Mitglieder, am Wochenende gab es weitere Corona-Regel-Änderungen in Baden-Württemberg, die auch den Sport betreffen. Es gilt nun:

- in geschlossenen Räumen: 2G plus (siehe Ausnahmen)

- im Freien: 2G

Dies gilt auch für ehrenamtlich Tätige Trainerinnen und Trainer.

Die Maskenpflicht besteht nach wie vor in geschlossenen Räumen sowie im Freien, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern nicht zuverlässig eingehalten werden kann.

Wie immer gibt es Ausnahmen. Vom zusätzlichen Test befreit sind:

- Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren: ohne Nachweispflicht

- In den Schulferien benötigen Schülerinnen und Schüler bei der Sportausübung in geschlossenen Räumen ebenfalls einen Testnachweis:
> in Alarmstufe II Testnachweispflicht für alle Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren
> in Basis-, Warn- und Alarmstufe Testnachweispflicht für nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren

- Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als 6 Monate vergangen sind

- Genesene, deren Infektion nachweislich maximal 6 Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäu-renachweis / PCR-Test erfolgen)

- Personen mit einer Boosterimpfung

Wir bitten Euch, die Regelungen zu beachten, damit wir auch weiterhin zusammen unseren Sport ausüben können.

Bleibt gesund,

Die Geschäftsstelle

Gemeinsame Impf- und Fitnessaktion

Liebe Mitglieder und Freunde der TSG Germania, es gibt gute Nachrichten. Gemeinsam mit Dr. Stefan Carewicz aus Dossenheim starten wir eine Impf- und Fitnessaktion! Denn aus unserer Sicht sind die Impfung und die eigene körperliche Fitness die wichtigsten Aspekte im Rahmen der aktuellen Situation – gerade im Winter.

Am 08. Dezember 2021 ab 11:30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in der Praxis von Dr. Carewicz in Dossenheim impfen zu lassen. Es werden Erstimpfungen sowie Booster Impfungen angeboten. Geimpft wird mit Moderna.

Darüber hinaus erhalten alle, die sich am 8. Dezember impfen lassen und Mitglied in unserem Sporttreff89 oder im Fitnesskursbereich werden wollen, den ersten Monat kostenlos. Zudem wird das Einweisungspaket im Sporttreff89 reduziert.

Wie kann man sich zum Impfen anmelden?

Falls ihr Interesse an einem Impftermin am 08. Dezember habt, dann meldet euch bitte in der Geschäftsstelle unter 06221-862552 an. Hier bekommt ihr auch die Uhrzeit genannt, wann ihr dran kommt. Folgende Daten werden benötigt: Vorname, Nachname und Geburtsdatum. Der Impfausweis ist mitzubringen.

Und falls über die Impfung hinaus Interesse an unserem Fitnessangebot besteht – teilt uns das gerne mit, unser Fitness Team meldet sich bei euch.

Wer?
Alle TSG Germania Mitglieder und Freunde der TSG Germania ab 30 Jahren. Frauen sollten nicht schwanger sein.

Wann?
08. Dezember 2021

Wo?
Herr Dr. med. Stefan Carewicz
Im Breiten Wingert 5
69221 Dossenheim

Nachweise für ermäßigte Mitgliedschaft

Liebe Mitglieder, wir bitten alle, die auch im kommenden Jahr eine Ermäßigung auf den Mitgliedsbeitrag erhalten möchten, ihren Nachweis (wie zum Beispiel Studenten- oder Auszubildendennachweis) bis zum 15. Dezember 2021 per Mail an info@tsg-germania.de zu senden. Vielen Dank. Die Geschäftsstelle

Corona-Alarmstufe ist in Kraft getreten

Liebe Mitglieder, seit heute gilt in Baden-Württemberg die Corona-Alarmstufe. Dies bedeutet für den Sport in Innenräumen im Trainings- und Wettkampfbetrieb, dass ausschließlich Sportler*innen und Zuschauer*innen mit einem 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) Zutritt zur Sporthalle haben. Für den Sport im Freien gilt nach wie vor die 3G-Regelung (nur mit PCR Test).

Die Maskenpflicht besteht nach wie vor in geschlossenen Räumen sowie im Freien, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern nicht zuverlässig eingehalten werden kann.

Ausnahmen von der PCR-Testpflicht und den 2Gs:

-Symptomfreie Schüler, die an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen

-Symptomfreie Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind

-Bei nicht immunisierten Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, ist ein negativer Antigentest ausreichend

-Ausnahmen gibt es auch für nichtimmunisierte beschäftigte Personen, z.B. Trainer und Trainerinnen im Ehren- oder Hauptamt oder selbstständig Tätige nur im Trainings- und Übungsbetrieb. Hier ist ein negativer Antigen-Schnelltest an jedem Präsenztag ausreichend. Für den Wettkampfbetrieb gilt diese Ausnahme nicht!

Detaillierte Infos findet Ihr auch noch einmal hier.

Wir bitten Euch, die Regelungen zu beachten, damit wir auch weiterhin zusammen unseren Sport ausüben können.

Bitte haltet Euch an die Regelungen, damit wir auch weiterhin zusammen sporteln können!

Bleibt gesund,

Die Geschäftsstelle